Kenntniskurs für Ärzte (8 UE)
Kurs zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz für Ärzt:innen

15 September 2021

Nach § 49 Abs. 1 StrlSchV sowie Anlage 7.1 der Fachkunderichtlinie sind die „Kenntnisse im Strahlenschutz“ das gesetzlich geforderte Minimalwissen, um als Arzt/Ärztin ionisierende Strahlen unter „Aufsicht und Verantwortung eines Fachkundigen“ am Menschen anwenden zu dürfen. Sie werden mit einem Kenntniskurs erworben.

  • Spannend – mit Filmen lernen
  • Effizient – Präsenzphase und praktische Unterweisung vor Ort möglich
  • Praxisorientiert – mit Integration des Alltags

Für Ärztinnen und Ärzte sind die Kurse vor allem erforderlich, um mit dem Sachkundeerwerb, also dem praktischen Einsatz ionisierender Strahlen unter Aufsicht und Verantwortung eines Fachkundigen beginnen zu können. So soll Erfahrung gesammelt werden, die später eine zwingende Voraussetzung für den Fachkundeerwerb ist.

Zum Erwerb der „Kenntnisse im Strahlenschutz“ muss ein Kurs von 4 Unterrichtsstunden Theorie und eine ebenfalls 4-stündige praktische Unterweisung absolviert werden. Um den praktischen Nutzen des Kurses zu optimieren, bietet ccm-Campus® ein besonderes Konzept: Die Theorie kann zu 50 % online erfolgen. Die Präsenzphase oder das Web-Seminar von 50 % und die praktische Unterweisung können in zentralen Präsenzveranstaltungen, aber auch unter Aufsicht fachkundiger Ärzt:innen (bspw. in Op oder Radiologie) im eigenen Arbeitsumfeld erfolgen. Alternativ zum separaten Kenntniskurs kann der Theorieteil des Kenntniserwerbs mit dem Grundkurs bzw. in diesen integriert abgedeckt werden. Siehe hierzu Grundkurs.

Wird die praktische Unterweisung als zentrale Veranstaltung am Ort der Präsenzphase angeboten, müsste sie bitte zusätzlich gebucht werden.

Für die individuelle praktische Unterweisung im eigenen Krankenhaus stellen wir einen Hospitationsbogen bereit, der Sie leiten kann. Mit ihm heißt es: Lernen im Alltag, für die Herausforderungen des Alltags.

Der Kurs verfügt über die Genehmigung in verschiedenen Bundesländern; bei Bedarf wird eine zusätzliche Genehmigung für Ihr Bundesland eingeholt. Die Teilnahmebescheinigung ist bundesweit gültig.

Wir empfehlen die unmittelbare Teilnahme an einem Grundkurs mit integriertem Theorieteil des Kenntniskurses.

Euro Sign Kursgebühr: ab 80 €

Buchung & Termine Buchung & Termine

Kursverlauf Nähere Informationen zum weiteren Kursablauf

Artikel teilen: