Strahlenschutz muss sein - aber nicht langweilig

Strahlenschutzqualifikationen sind in der Medizin eine Pflicht. E-Learning bietet die Möglichkeit, die Kurse so zu realisieren, dass alle Beteiligten profitieren:

  • Der Teilnehmer: Weil er selbstbestimmt lernen kann, wann und wo er möchte. Dabei machen Wissenschaftsfilme das Lernen spannend und interessant.
  • Der Arbeitgeber: Weil Mitarbeiter nur kurze Zeit örtlich gebunden sind. Außerdem sind mit wenig Aufwand Inhouse-Kurse realisierbar, die unnötige Wege und Zeit sparen.
  • Und der Patient: Weil motivierte Kursteilnehmer besser und nachhaltiger lernen, so dass im Alltag wirklich ankommt, was wichtig ist.

Wir bieten multimediales E-Learning mit Filmen, die vergessen lassen, dass Sie einer Pflicht nachkommen. Strahlenschutz kann eben anders … und mehr sein.